Effektiv und schonend mit Ultraschall: Parodontitisbehandlung

am .

 ParoUltraschall

Die Behandlung der Volkskrankheit Parodontitis ist in unserer Zahnarztpraxis Dr. Kreissel auch mit Ultraschall möglich. Das Ultraschallverfahren ist schonend und zugleich sehr effektiv. 

Parodontitis – kurz zusammengefasst 

Eine Zahnfleischentzündung oder auch Parodontitis genannt kann einen sehr schmerzhaften Verlauf nehmen, wenn sie nicht rechtzeitig erkannt und behandelt wird. Symptome der Parodontitis sind beispielsweise Zahnfleischbluten, freiliegende Zahnhälse oder Lockerung der Zähne. Häufig bilden sich schleichend Zahnfleischtaschen, in denen sich Bakterien ansiedeln und sowohl Zahnfleisch als auch Zahnwurzel angreifen. Dadurch verlieren die Zähne an Stabilität.

Behandlung der Parodontitis mit Ultraschall 

Das Ziel der Behandlung ist es, die Entzündung am Zahnfleisch und am Zahnhalteapparat zu bekämpfen. Dazu gehört die Entfernung aller Bakterien, also Plaque und Zahnstein oder weitere entzündungsfördernde Faktoren. Dank moderner Technologie können wir bei Ihnen die Behandlung mit Ultraschall durchführen. Sie können sich den Ultraschall wie ein Schwingen vorstellen. Mit den Schallwellen gerät der Zahn ins Schwingen und aufgrund unterschiedlicher Schwingungen in Zahn und Zahnstein, fällt der Zahnstein einfach vom Zahn ab. Anschließend werden die Zahnfleischtaschen gereinigt und gegebenenfalls mit einem Antibiotikum versorgt. Mit der Ultraschall-Therapie können sowohl die Zahnwurzeln als auch der Zahnhals effektiv von Keimen befreit werden. Der Eingriff ist schonend und minimalinvasiv, da die filigranen Instrumente ohne ein Aufschneiden des Zahnfleischs (so war es früher üblich) zwischen Zahn und Zahnfleisch geführt werden können. 

 

Gut gewappnet bei Ihrem Zahnarzt in Berching

Nach einer erfolgreichen Behandlung der Parodontitis besteht natürlich die Gefahr eines Rückfalls. Hier legen wir Ihnen die regelmäßigen Kontrolltermine und die wiederkehrende professionelle Zahnreinigung ans Herz. Gerne begleiten wir Sie und Ihre Zahngesundheit und stehen Ihnen jederzeit zur Seite. 

Aktuelles

Was tun bei schmerzempfindlichen Zähnen?

Viele Menschen leiden an schmerzempfindlichen Zähnen: Ein Schluck von heißem Kaffee oder Tee, der Biss in eine Eiskugel, Süßes oder Saures lösen dann beim Kontakt mit den Zähnen sofort einen starken, plötzlichen Zahnschmerz aus. Die Zahnmedizin spricht hier von Dentinhypersensibilität. Was passiert dabei genau?

Kontakt

Zahnarztpraxis Berching
Pettenkofer Platz 1
92334 Berching

Telefon: 0 84 62 - 29 30
Ihr Weg zu uns

Unsere Sprechzeiten

Montag 8 - 12 und 14 - 18 Uhr
Dienstag 8 - 12 und 14 - 20 Uhr
Mittwoch 8 - 12 Uhr
Donnerstag 8 - 12 und 14 - 20 Uhr
Freitag 8 - 12 Uhr

 und nach Vereinbarung

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren.

EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk