Altersgerechte Zahnmedizin – Zahnerhalt bis ins hohe Alter

am .

Kreissel

Vor vielen, vielen Jahren war es nur ein Wunschdenken – heute aber ist es Wirklichkeit! Es ist möglich, die eigenen natürlichen Zähne ein Leben lang gesund im Mund zu behalten. Dank der fortgeschrittenen Technik der Zahnmedizin können wir Ihre Zähne so lange es geht erhalten. Sie helfen mit der häuslichen Zahnhygiene und regelmäßigen Zahnarztbesuchen mit und wir sagen Ihnen, warum Ihre Unterstützung so wichtig ist.

Weniger ist nicht unbedingt immer mehr - Zahnimplantat braucht Zeit zum Heilen!

am .

Unbenannt

 „Gut Ding will Weile haben“ - dazu gehören auch die Zahnimplantate. Sie schließen eine oder gar mehrere Zahnlücken in Ihren Zahnreihen. Die künstlichen Zahnwurzeln sind fest im Kieferknochen verankert und tragen am anderen Ende den Zahnersatz. Diese Versorgungsmöglichkeit ersetzt Ihre fehlenden natürlichen Zähne nicht nur in Ästhetik und Funktion, sondern kann sogar ein Leben lang stabil und sicher in Ihrem Kiefer bleiben. Um eine hohe Belastbarkeit zu erreichen, ist es wichtig, das Zahnimplantat vollständig einheilen zu lassen. Von Mensch zu Mensch ist die Dauer der Einheilzeit unterschiedlich. Gerne möchten wir Ihnen erklären, worauf es ankommt und was alles damit zusammenhängt. 

Zusammenarbeit mit dem zahntechnischen Labor

am .

Die Natur ist und bleibt unser ideales Vorbild. Schöne und vor allem natürliche Zähne wünscht sich nahezu jeder. Leider können durch Unfälle, altersbedingt oder krankheitsbedingt natürliche Zähne verloren gehen. Um diese Zahnlücken natürlich und ästhetisch zu schließen und dabei noch die perfekte Funktion beizubehalten, ist eine gute Zusammenarbeit von Zahnarztpraxis und Dentallabor unabdingbar. Dank dieser Symbiose kommt die moderne Zahntechnik dem Ideal der Natur im Bereich Zahnersatz immer näher. 

Ästhetischer Zahnersatz dank moderner Zahnheilkunde

am .

Bei Zahnersatz ist es Patienten wichtig, dass er optimal sitzt und keine Beeinträchtigungen beim Sprechen oder Kauen mit sich bringt. Jedoch gibt es neben dem funktionalen Aspekt auch den ästhetischen Aspekt. Jeder wünscht sich natürlichen und schönen Zahnersatz. In der modernen Zahnheilkunde ist es möglich, Zahnersatz herzustellen, welcher den natürlichen Zähnen gleicht. Für Laien ist ein Unterschied gar nicht mehr erkennbar. Das Gesamtbild muss stimmen und der Zahn soll sich perfekt in Form und Farbe in die Zahnreihen eingliedern.

Was tun bei Zahnverlust?

am .

Sie kennen es wahrscheinlich aus der eigenen Familie oder dem Umfeld: Mit den ersten Schritten eines Kleinkindes kommt es auch zu den ersten Stürzen. Sie hören einen Schrei, ein Weinen und bemerken einen abgebrochenen Milchzahn. Allerdings sind nicht nur Kinder und Jugendliche betroffen, auch bei Erwachsenen kommt es zu Verletzungen der Zähne. Grund hierfür sind meist sportliche Aktivitäten (z.B. Skateboarding, Eishockey) oder Autounfälle. Wir, Zahnarztpraxis Dr. Kreissel und Team, können Ihnen bei Zahnverlust oder einem abgebrochenen Zahn helfen. Zögern Sie nicht lange - schnelles Handeln ist hier wichtig!

Aktuelles

Altersgerechte Zahnmedizin – Zahnerhalt bis ins hohe Alter

Vor vielen, vielen Jahren war es nur ein Wunschdenken – heute aber ist es Wirklichkeit! Es ist möglich, die eigenen natürlichen Zähne ein Leben lang gesund im Mund zu behalten. Dank der fortgeschrittenen Technik der Zahnmedizin können wir Ihre Zähne so lange es geht erhalten. Sie helfen mit der häuslichen Zahnhygiene und regelmäßigen Zahnarztbesuchen mit und wir sagen Ihnen, warum Ihre Unterstützung so wichtig ist.

Kontakt

Zahnarztpraxis Berching
Pettenkofer Platz 1
92334 Berching

Telefon: 0 84 62 - 29 30
Ihr Weg zu uns

Unsere Sprechzeiten

Montag 8 - 12 und 14 - 18 Uhr
Dienstag 8 - 12 und 14 - 20 Uhr
Mittwoch 8 - 12 Uhr
Donnerstag 8 - 12 und 14 - 20 Uhr
Freitag 8 - 12 Uhr

 und nach Vereinbarung

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren.

EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk