Die besten Tipps für gesunde und schöne Zähne

am .

Schöne und gesunde Zähne  Quelle Initiative proDenteSchöne und gepflegte Zähne wirken nicht nur optisch ästhetisch und attraktiv, sondern sie zeigen auch, dass sich ihr Träger große Mühe bei der täglichen Mundhygiene gibt. Eine richtige und regelmäßige Pflege ist die Grundlage für eine anhaltende Zahngesundheit bis ins hohe Alter. Dazu gehören neben der Zahnreinigung zuhause auch Prophylaxe-Untersuchungen beim Zahnarzt. Damit auch Ihre Zähne lange gesund und strahlend schön bleiben, haben wir in der Zahnarztpraxis Dr. Philipp Kreissel in Berching einige wertvolle Pflegetipps für Sie zusammengefasst.

Parodontitis – Durch Prophylaxe Zahnfleischentzündungen vermeiden

am .

Parodontitis Quelle-InitiativeProDenteEine Parodontitis, im allgemeinen Sprachgebrauch auch als Parodontose bezeichnet, ist eine recht häufige, deswegen aber nicht weniger schwerwiegende Erkrankung des Zahnfleisches. Im schlimmsten Fall kann sie zu einem vollständigen Zahnverlust führen. Umso wichtiger ist es, die verschiedenen Risikofaktoren zu kennen, welche die Entstehung einer Parodontitis begünstigen, und zuhause und in der Zahnarztpraxis Dr. Philipp Kreissel in Berching dementsprechend vorzusorgen.

Prophylaxe & Nachhaltigkeit - gesunde Zähne bis ins hohe Alter

am .

Prophylaxe & Nachhaltigkeit – gesunde Zähne bis ins hohe Alter | Quelle: shutterstock_kurhanIm Gegensatz zu früher bleiben die Zähne der meisten Menschen heute bis ins hohe Alter erhalten und gesund. Das liegt vor allem an der stetigen Weiterentwicklung der Therapiemöglichkeiten und Technologien der modernen Zahnmedizin. Um nicht nur die Zahngesundheit, sondern das gesamte körperliche Wohlbefinden zu erhalten, spielt das Thema Nachhaltigkeit auch in der Zahnarztpraxis Dr. Philipp Kreissel in Berching eine immer größere Rolle.

Zahnersatz bei Freiendsituation durch Zahnimplantate

am .

Zahnersatz bei Freiendsituation | Quelle: Inititative proDenteWenn die hinteren Zähne im Seitenzahnbereich fehlen und auch hinter den verloren gegangenen Zähnen kein Backenzahn mehr vorhanden ist, entsteht eine verkürzte Zahnreihe - eine sogenannte Freiendsituation. Diese stellt eine Herausforderung für die Versorgung mit Zahnersatz dar, da kein weiterer Backenzahn vorhanden ist, der als Stützpfeiler für eine Zahnbrücke oder eine Prothese dienen könnte. Für dieses Problem gibt es eine komfortable Lösung: Zahnimplantate aus der Zahnarztpraxis Dr. Philipp Kreissel in Berching können die fehlenden Backenzähne naturgetreu wieder herstellen.

Prophylaxe - sinnvolle Investition in Ihre Zahngesundheit

am .

Quelle: Initiative proDente_ProphylaxeVorsorge und Prophylaxe rücken in der modernen Zahnmedizin immer stärker in den Fokus. Wer alle sechs Monate einen Vorsorgetermin beim Zahnarzt wahrnimmt, beugt Zahnkrankheiten effektiv vor. Zahnschäden durch Karies oder Zahnfleischerkrankungen können wir in unserer Zahnarztpraxis Dr. Philipp Kreissel in Berching dabei früh erkennen und unverzüglich therapieren. Eine besonders wirkungsvolle Form der Prophylaxe stellt die professionelle Zahnreinigung dar.

Die richtige Pflege und Nachsorge bei Zahnimplantaten

am .

Prophylaxe Zahnarzt Berching Quelle Initiative proDente

Implantat getragener Zahnersatz ist eine besonders hochwertige Versorgungslösung: Werden Zahnimplantate richtig gepflegt, halten sie ein Leben lang. Neben der häuslichen Zahnpflege sind dabei auch die Nachsorge- und Prophylaxe-Angebote Ihrer Zahnarztpraxis von entscheidender Bedeutung.

Aktuelles

Schluss mit Bakterien

„Zähne putzen nicht vergessen!“ - diesen Satz hat wahrscheinlich jeder in seiner Kindheit oft genug gehört. Zweimal täglich Zähne putzen ist empfehlenswert und wird durch das regelmäßige Reinigen der Zahnzwischenräume und wiederkehrende Prophylaxe-Termine bei Ihrem Zahnarzt unterstützt. Um Bakterien keine Chance zu geben, sollen möglichst alle Speisereste aus dem Mundraum entfernt werden. In den engen Zahnzwischenräumen bleiben gerne Reste hängen, welche die normale Zahnbürste nicht entfernen kann. Hier kommen die verschiedenen Hilfsmittel wie Zahnseide, Interdentalbüsten oder die Munddusche zum Einsatz. Mit Verwendung dieser Helferlein werden Karies oder Zahnfleischerkrankungen vorgebeugt.

Kontakt

Zahnarztpraxis Berching
Pettenkofer Platz 1
92334 Berching

Telefon: 0 84 62 - 29 30
Ihr Weg zu uns

Unsere Sprechzeiten

Montag 8 - 12 und 14 - 18 Uhr
Dienstag 8 - 12 und 14 - 20 Uhr
Mittwoch 8 - 12 Uhr
Donnerstag 8 - 12 und 14 - 20 Uhr
Freitag 8 - 12 Uhr

 und nach Vereinbarung

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren.

EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk