Kinderbehandlung

kinderbehandlung

Ein Kinderzahnarzt sollte schon mit den ersten Milchzähnen aufgesucht werden. Denn die Grundlage für lebenslang gesunde Zähne wird schon im Kindesalter gelegt. Dr. Philipp Kreissel hat sich als Zahnarzt für Kinder auf Kinderzahnheilkunde spezialisiert. Deshalb gibt es in der Zahnarztpraxis Berching eine separate Kindersprechstunde, um Kindern besonders viel Aufmerksamkeit widmen zu können. Denn die ersten Erfahrungen mit dem Kinderzahnarzt sind prägend und beeinflussen die Einstellung zum Zahnarzt-Besuch nachhaltig.

Ihr Kinderzahnarzt in Berching

Als Zahnarzt für Kinder legt Dr. Philipp Kreissel in Berching viel Wert auf eine kindgerechte Zuwendung und eine zahnmedizinisch optimale Versorgung der Milchzähne. Auf spielerische Weise dürfen Kinder die Instrumente kennenlernen. So wird die kindliche Neugier angeregt und ein vertrauensvolles Verhältnis zum Kinderzahnarzt aufgebaut. Darüber hinaus lernen die kleinen Patienten wie wichtig die Pflege der Milchzähne und das tägliche Zähneputzen sind.

Da die bestmögliche Versorgung von Kindern und Jugendlichen bis zum Erreichen des 18. Lebensjahres bei uns garantiert werden soll, sind Zahnfüllungen mit dem am besten geeigneten Material ohne Zuzahlung selbstverständlich.

Kinderzahnheilkunde und Kieferchirurgie

Dem Trend zu einer gleichmäßigen Zahnstellung, nicht zuletzt aus zahnmedizinischer Notwendigkeit, folgt oftmals bereits in jungen Jahren eine kieferorthopädischen Behandlung. Bei einem zu frühem Behandlungsbeginn muss allerdings mit einem kontraproduktiven Behandlungsergebnis gerechnet werden. Mit einer kieferorthopädischen Voruntersuchung kann Dr. Philipp Kreissel den Behandlungsbedarf ermitteln und die Überweisung zu einem Kieferorthopäden zum richtigen Zeitpunkt in die Wege leiten.

Aktuelles

Weniger ist nicht unbedingt immer mehr - Zahnimplantat braucht Zeit zum Heilen!

 „Gut Ding will Weile haben“ - dazu gehören auch die Zahnimplantate. Sie schließen eine oder gar mehrere Zahnlücken in Ihren Zahnreihen. Die künstlichen Zahnwurzeln sind fest im Kieferknochen verankert und tragen am anderen Ende den Zahnersatz. Diese Versorgungsmöglichkeit ersetzt Ihre fehlenden natürlichen Zähne nicht nur in Ästhetik und Funktion, sondern kann sogar ein Leben lang stabil und sicher in Ihrem Kiefer bleiben. Um eine hohe Belastbarkeit zu erreichen, ist es wichtig, das Zahnimplantat vollständig einheilen zu lassen. Von Mensch zu Mensch ist die Dauer der Einheilzeit unterschiedlich. Gerne möchten wir Ihnen erklären, worauf es ankommt und was alles damit zusammenhängt. 

Kontakt

Zahnarztpraxis Berching
Pettenkofer Platz 1
92334 Berching

Telefon: 0 84 62 - 29 30
Ihr Weg zu uns

Unsere Sprechzeiten

Montag 8 - 12 und 14 - 18 Uhr
Dienstag 8 - 12 und 14 - 20 Uhr
Mittwoch 8 - 12 Uhr
Donnerstag 8 - 12 und 14 - 20 Uhr
Freitag 8 - 12 Uhr

 und nach Vereinbarung

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren.

EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk